Wie man Kisten in CS2 bekommt: Guide für kostenlose CS2-Kisten - KeyDrop Blog
Zum Inhalt springen
Zurück nach Hause

Wie man Kisten in CS2 bekommt: Guide für kostenlose CS2-Kisten

KeyDrop Team

Für viele CS2-Spieler sind Kisten das A und O. Diese virtuellen Schatztruhen versprechen einzigartige Waffenskins, Sticker und andere exklusive Items im Spiel, mit denen du dein Gameplay noch persönlicher gestalten kannst. Und wenn du wirklich Glück hast, können sie dich sogar reich machen. 

Wenn du dich fragst, wie du Kisten in CS2 bekommst, wird es dich freuen zu hören, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, darunter auch kostenlose. Besorgen wir dir ein paar Kisten!

Wie du kostenlose Kisten in CS2 bekommst

Man sagt, dass nichts auf dieser Welt umsonst ist, aber die CS2 Kisten könnten eine Ausnahme sein… Irgendwie. Wenn du es nicht eilig hast, neue Kisten und Skins zu kaufen, gibt es ein paar Möglichkeiten, sie als kostenlosen Bonus zu bekommen. 

Das Spiel spielen

Okay, ich weiß. Ich höre das „Duh!“ von hier. Auch wenn es offensichtlich erscheint, ist es dennoch erwähnenswert, dass der einfachste Weg, kostenlose Kisten zu bekommen, der ist, das Spiel zu spielen, vor allem da sich das Drop-System in CS2 im Vergleich zu CS:GO geändert hat. 

In den CS:GO-Tagen konntest du kostenlose Kisten als zufällige Drops nach Matches bekommen. Aber in CS2 hat Valve die zufälligen Drops durch wöchentliche Care-Pakete ersetzt. Diese sind nur für Spieler verfügbar, die den kostenpflichtigen Prime-Account in CS2 haben. Man könnte also argumentieren, dass sie nicht ganz kostenlos sind, aber wie auch immer, du musst nicht extra dafür bezahlen. Wenn du deinen privaten Rang mindestens einmal in einer Woche erhöhst, kannst du zwei von vier zufälligen Items auswählen. Eines der Items ist immer eine Kiste, die anderen drei sind Skins und Sprays. 

Hol dir deine kostenlose Kiste von Key-Drop

Du musst nicht lange nach kostenlosen Kisten suchen — du bist schon am richtigen Ort. Falls du es noch nicht getan hast, sieh dir unsere Tägliche Kiste Funktion an, mit der du eine Kiste pro Tag kostenlos öffnen kannst. 

Wenn du regelmäßig Key-Drops einsetzt und kleinere Ziele erfüllst, schaltest du höherstufige Kisten frei, in denen du seltenere und wertvollere Skins finden kannst. 

Das Beste daran ist, dass unsere Kisten keinen Schlüssel benötigen, du musst also kein Geld ausgeben, um sie zu entsperren. Du öffnest deine kostenlosen Kisten direkt hier auf der Plattform und sammelst die Skins direkt in deinem Steam-Inventar. 

Wie man Kisten in CS2 kauft

Kostenlose Sachen sind immer gut, aber zu warten und/oder das Spiel zu spielen, um kostenlose Kisten zu bekommen, ist nicht immer praktisch, besonders für Händler. Wenn du dir gleich eine Kiste zulegen willst, gibt es mehrere Möglichkeiten, wo und wie du eine (oder mehrere!) kaufen kannst. 

Besuche den Steam Community Market

Der beliebteste Ort für den Kauf und Verkauf von CS2-Kisten ist der Steam Community Market. Suche einfach nach CS2 Kisten, wähle eine aus und kaufe sie. Denke daran, dass du die Ergebnisse nach Spiel filtern kannst, um die Suche zu erleichtern. 

Beachte, dass du einen entsprechenden Schlüssel kaufen musst, um deine Kiste zu öffnen. Du kannst dir den Schlüssel auf dem Markt besorgen oder ihn über eine Funktion im Spiel kaufen — wenn du die Kiste in deinem Inventar im Spiel öffnest, bekommst du die Option, den richtigen Schlüssel automatisch zu kaufen. 

Websites von Drittanbietern ansehen

Eine kurze Google-Suche führt dich zu mehreren Websites von Drittanbietern, auf denen du offizielle CS2-Kisten tauschen kannst. Sie bieten insgesamt recht ähnliche Dienste an, auch wenn sie sich in der Funktionalität unterscheiden können. Auf manchen Seiten musst du zum Beispiel direkt mit Geld bezahlen, während du auf anderen Seiten deine CS2 Items gegen eine Kiste oder virtuelles Guthaben eintauschen kannst. 

Der größte Vorteil der Drittanbieterseiten betrifft Nutzer, die Kisten oder Items verkaufen wollen. Möglicherweise kannst du dort deine Skins und Kisten gegen Bargeld verkaufen, während du auf dem Community-Marktplatz nur Items aus dem Spiel gegen Guthaben tauschen kannst, das du in Steam ausgeben kannst. 

Bevor du Geld ausgibst, schaue nach, ob die Website legal ist. Versuche, online nach Nutzerbewertungen zu suchen, um 100%ig sicher zu sein, dass es sich nicht um irgendeine Art von Betrug handelt. Bedenke aber, dass Nutzer Websites manchmal nur deshalb schlecht bewerten, weil sie nicht bekommen haben, was sie wollten, und nicht, weil sie wirklich betrogen wurden. Und vergiss nicht, dass du für Kisten, die du auf Drittseiten kaufst, immer noch Schlüssel brauchst. 

Versuche Kisten-Öffnungsseiten

Mit den CS2-Webseiten zum Öffnen von Kisten (wie der, auf der du dich gerade befindest) kannst du Kisten direkt öffnen, ohne sie deinem Inventar hinzuzufügen und ohne Schlüssel. Lade einfach dein Guthaben vor Ort auf und mach los. 

Das Tolle an den Kisten auf Key-Drop und ähnlichen Seiten ist, dass du eine viel breitere Auswahl an Kisten bekommst. Wir bieten dir maßgeschneiderte Kisten, die sich von den offiziellen CS2-Kisten unterscheiden. So hast du eine größere Auswahl und manchmal bessere Chancen auf bestimmte Items, die du haben möchtest. Außerdem kannst du beim Key-Drop sehen, was jede Kiste enthält und wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass jedes Item gedroppt wird. 

Wie du siehst, gibt es einige bewährte Methoden, um an CS2 Kisten zu kommen, und jede hat ihre eigenen Vorteile. Vergiss nicht, dir deine kostenlose Kiste abzuholen!

KeyDrop Team

Teilen:

Das könnte dir auch gefallen

CS2-Ränge erklärt: Funktion und schneller Aufstieg

Die größten Skandale in der Geschichte von Counter-Strike