PGL Major Kopenhagen 2024: Vorschau - KeyDrop Blog
Zum Inhalt springen
Zurück nach Hause

PGL Major Kopenhagen 2024: Vorschau

KeyDrop Team

Das erste CS2-Major steht vor der Tür und mit ihm eine Reihe von Fragen und Herausforderungen für die teilnehmenden Teams. Was wissen wir also, wen sehen wir erfolgreich und wer wird wohl scheitern?

Lies weiter, um es herauszufinden!

Wann beginnt der PGL Major?

Das Major beginnt mit einer Eröffnungsphase am 17. März, die bis zum 20. März dauert. Danach beginnt das eigentliche Major am 21. März.

Wer wird teilnehmen?

In der Eröffnungsphase werden wir Cloud9, Eternal Fire, Ence, Apeks, Heroic, 9 Pandas, Saw, Ecstatic, AMKAL, KOI, FURIA, Imperial, paiN, Legacy, TheMongolz und Lynn Vision sehen.

Acht dieser Teams kommen in die Eliminierungsphase, wo sie gegen FaZe, Spirit, Vitality, MOUZ, Complexity, Virtus.pro, Na’Vi und G2 antreten werden.

Was ist das Format?

Die Eröffnungs- und Ausscheidungsphase wird traditionell nach dem Schweizer System mit BO1s in den ersten Spielen und BO3s in den Ausscheidungs- und Aufstiegsspielen gespielt. Im Schweizer System treten die Mannschaften auf der Grundlage der ursprünglichen Seeds gegeneinander an. Nach der ersten Runde spielen Teams mit identischen Ergebnissen gegeneinander, wobei das Los entscheidet. Z.B. spielen 1-0 Teams gegen andere 1-0 Teams, 1-1 gegen andere 1-1 Teams, 0-1 gegen andere 0-1 Teams, usw.

Das Ziel in dieser Schweizer Gruppe ist es, 3 Siege zu erreichen. Die Teams, die 3-0 gewinnen, erhalten die höchsten Seeds, die Teams, die 3-1 gewinnen, die nächsten Seeds und die Teams, die 3-2 gewinnen, erhalten die niedrigsten Seeds in der nächsten Runde. Wenn eine Mannschaft 3 Spiele verliert, ist sie raus. Am Ende werden acht Teams ermittelt, die in die Ausscheidungsphase und dann in die Playoffs einziehen.

Die Playoffs werden in einer auf Seeds basierenden Gruppe in BO3-Matches gespielt. Das Finale wird auch BO3 sein, anders als bei den IEM-Events, wo es BO5 ist.

Wird es ein Pick’em geben?

Wir wissen es noch nicht, aber wir hoffen es! Wenn sich der Trend aus den Vorjahren fortsetzt, musst du einen Zuschauerpass kaufen, um Preise zu erhalten, und du musst Folgendes tun (über das Counter-Strike Fandom Wiki):

  • Bronzemünze: Schließe 1–2 Herausforderungen ab 
  • Silbermünze: Schließe 3–5 Herausforderungen ab 
  • Goldmünze: Schließe 6–8 Herausforderungen ab 
  • Diamantmünze: Schließe alle 9 Herausforderungen ab 

Und hier sind die Herausforderungen:

  • Aktiviere deine Münze, bevor das Turnier zu Ende ist
  • Gib alle neun Pick’Em-Tipps für die Eröffnungsphase ab, bevor sie beginnt.
  • Erhalte fünf richtige Pick’Em-Vorhersagen für die Eröffnungsphase
  • Gib alle neun Pick’Em-Tipps für die Ausscheidungsphase ab, bevor sie beginnt.
  • Erhalte fünf richtige Pick’Em-Vorhersagen für die Elimination Stage
  • Platziere alle sieben Pick’Em-Vorhersagen für die Playoff-Phase, bevor sie beginnt
  • Gib zwei richtige Pick’Em-Vorhersagen für das Viertelfinale ab
  • Gib einen richtigen Pick’Em-Tipp für das Halbfinale ab
  • Mache eine richtige Pick’Em-Vorhersage für das große Finale

Wer sind die Favoriten?

Da dies der erste Major in CS2 ist… Schwer zu sagen. Seit dem Paris Major im letzten Jahr haben viele Teams ihre Kader komplett verändert, darunter auch Titelverteidiger Vitality, die sich von Peter „dupreeh“ Rasmussen und Emil „Magisk“ Reif getrennt haben und sie durch Shaher „flameZ“ Shushan und William „mezii“ Merriman ersetzt haben. Trotzdem sind sie mit Mathieu „ZywOo“ Herbaut an der Spitze immer gefährlich.

FaZe Clan hat das erste internationale CS2-Event während der IEM Sydney gewonnen und scheint vom Weggang von Russell „Twistzz“ Van Dulken nicht im Geringsten beeinträchtigt zu sein, denn sie haben ihn durch David „frozen“ Čerňanský ersetzt und sind bei der prestigeträchtigen IEM Katowice letzten Monat Zweiter geworden.

Die großen Aufsteiger sind jedoch das Team Spirit, das sich praktisch unangefochten durch Kattowitz geschoben hat. Die junge CIS-Mannschaft hat im polnischen Mekka des Esports den Durchbruch geschafft und ist sicher noch nicht fertig. Mit einem garantierten Platz in der Elimination Stage sind sie ein Team, auf das man aufpassen muss.

Nach dem schockierenden Ausscheiden von Astralis während des RMR-Qualifikationsturniers werden die Dänen durch den verbleibenden dänischen Dreier-Kern von Heroic, die Newcomer von Ecstatic und Lukas „gla1ve“ Rossander, der das polnische ENCE-Team anführt, vertreten. Von diesen Teams scheint ENCE nach einem guten Lauf in Kattowitz die besten Aussichten zu haben, für Furore zu sorgen, aber hey, Heimatstädte sind echt und diese Teams könnten die Macht spüren.

Andere Teams, die es schaffen könnten, sind das stets gefährliche (und stets leistungsstarke) MOUZ-Team, die reformierte G2 … und wahrscheinlich ein zufälliges, unerwartetes CIS-Team, das in jedem verdammten Major aufzutauchen scheint.

Unsere Vorhersagen

Adi

Gewinner/innen: Team Vitality
Die Zweitplatzierten: FaZe Clan
MVP: ZywOo
Größte Enttäuschung: Team Spirit
Größte Überraschung: ENCE

Fredi

Gewinner/innen: Team Spirit
Die Zweitplatzierten: FaZe Clan
MVP: donk
Größte Enttäuschung: Cloud9
Größte Überraschung: ENCE

Jul

Gewinner/innen: Team Spirit
Die Zweitplatzierten: MOUZ
MVP: donk
Größte Enttäuschung: Team Vitality
Größte Überraschung: ENCE

Kate

Gewinner/innen: FaZe Clan
Die Zweitplatzierten: Team Vitality
MVP: ropz
Größte Enttäuschung: Na’Vi
Größte Überraschung: Mongolz

Radek

Gewinner/innen: Team Spirit
Die Zweitplatzierten: G2
MVP: donk
Größte Enttäuschung: Na’Vi
Größte Überraschung: Imperial

Adam

Gewinner/innen: ENCE
Die Zweitplatzierten: MOUZ
MVP: dycha
Größte Enttäuschung: Team Vitality
Größte Überraschung: ECSTATIC

Wie du sehen kannst, hat unser Team unterschiedliche Vorhersagen. Und auch du kannst in der Key-Drop Major Madness deine Prognosen abgeben. Sage einfach die acht Teams voraus, die es in die Playoffs schaffen und tippe auf die Ergebnisse der Spiele zwischen ihnen. Wenn du es perfekt hinbekommst, gewinnst du einen tollen Preis. Wenn es niemand schafft, werden Preise an die besten Punktesammler verteilt!

Klingt gut, wo kann ich das sehen?

Du kannst das Major auf den Twitch-, Kick– und YouTube-Kanälen von PGL sowie auf den Kanälen der lizenzierten Sender in deiner eigenen Sprache verfolgen!

Das könnte dir auch gefallen

IEM Katowice 2024 Recap: Die erste CS2-Großveranstaltung

CS2 Doppler-Phasen: Vollständiger Guide & Preise