So beendest du das Aufwärmen in CS2: Beste Befehle - KeyDrop Blog
Zum Inhalt springen
Zurück nach Hause

So beendest du das Aufwärmen in CS2: Beste Befehle

KeyDrop Team

Die Aufwärmphase in Counter-Strike hat ihren Zweck: Sie ist eine Art Wartebereich, der dich beschäftigt, während sich die Verbindungen aller Spieler stabilisieren und leere Spielerplätze gefüllt werden. Wenn du nicht so gerne wartest, kannst du die Aufwärmphase in CS2 auch mit Konsolenbefehlen beenden. Überspringe das Aufwärmen und stürze dich direkt in die Action! 

CS2 Befehl Aufwärmen beenden

Die einzige Möglichkeit, das Aufwärmen in CS2 zu beenden, ist ein Konsolenbefehl. Der erste Schritt besteht also darin, sicherzustellen, dass du die Entwicklerkonsole in deinem Spiel aktiviert hast (Einstellungen → Spiel → „Entwicklerkonsole aktivieren“ auf „Ja“ setzen). 

Öffne die Konsole während des Aufwärmens mit der Tilde [~]-Taste und gib sie ein: 

mp_warmup_end

…und das war’s dann auch schon — das Aufwärmen sollte sofort enden. Wenn du sie mit einer Verzögerung oder Bedingung beenden willst, lies weiter, um weitere Befehle zu erhalten. 

Befehl zum Beenden des Aufwärmens mit einem Timer

Du kannst das Aufwärmen in der CS2 beenden, nachdem eine bestimmte Anzahl von Sekunden verstrichen ist. Das kann nützlich sein, wenn du deinem Team eine bestimmte Zeit zur Vorbereitung geben willst. 

Verwende diesen Befehl und ersetze # durch die Anzahl der Sekunden bis zum Ende der Aufwärmphase: 

mp_warmuptime #

Um zum Beispiel das Aufwärmen nach 5 Minuten (also 300 Sekunden) zu beenden, würdest du folgendes tun: 

mp_warmuptime 300

Beende das Aufwärmen, wenn genug Spieler mitmachen

Die Aufwärmphase dient unter anderem dazu, den Spielerinnen und Spielern Zeit zum Einsteigen zu geben. Wenn du das Aufwärmen nach einer bestimmten Zeit überspringst, kann es sein, dass du am Ende leere Plätze hast. Um dies zu vermeiden, ist es möglich, das Aufwärmen zu beenden, sobald eine bestimmte Anzahl von Spielern beigetreten ist. 

Hier ist der Befehl — ersetze # durch die gewünschte Anzahl von Spielern, einschließlich dir selbst: 

mp_endwarmup_player_count #

Um zum Beispiel das Aufwärmen zu beenden, wenn 6 Spieler einschließlich dir bereit sind, gibst du ein: 

mp_endwarmup_player_count 6

Wie du das Aufwärmen offline überspringen kannst

Du spielst offline gegen Bots? Dann brauchst du die Aufwärmrunde höchstwahrscheinlich gar nicht. Um sie beim Offline-Spielen ganz auszuschalten, benutze diesen Befehl: 

mp_do_warmup_offline 0

Dadurch wird das Aufwärmen in Offline-Spielen deaktiviert, bis du CS2 neu startest. Du kannst sie auch mit einem anderen Befehl wieder einschalten: 

mp_do_warmup_offline 1

So einfach ist das. Jetzt hast du die volle Kontrolle über die Länge deiner Aufwärmrunden — genieße deine Spiele ohne Aufwärmen! Weitere Tipps findest du in unserem Guide zu den CS2-Startoptionen, im CS2-Autoexec-Tutorial und in der Anleitung, wie man die FPS während des Spiels anzeigen lässt. Viel Spaß dabei!

KeyDrop Team

Teilen:

Das könnte dir auch gefallen

CS2 Autoexec Guide: Wie erstellt man eine Autoexec? 

CS2 Trade-Up Guide